Kulturbehörde fördert Tamm-Gegner
19.05.2008 | 10:21 Uhr | Alter: 9 Jahre

www.welt.de/hamburg/article2008110/Kulturbehoerde_finanziert_die_Gegner.html


das hat man nun davon, wenn man sich fördern lässt von der behörde! sie verpflichten einen ganz offensichtlich dazu, der offiziellen politischen linie zu folgen...


dabei hat das feld meines wissens nur einen ganz kleinen teil ihrer beantragten gelder für programm-förderung bekommen, was bereits zu spekulationen  geführt hat, dass dabei bereits auch politische manipulationen im spiel waren.

Kommentar [1]
HHT schrieb am 19.05.2008 22:38

rubrik: holzauge sei wachsam - ein kurzer seitenblick

die letzten zeilen erzeugen im zusammenhang mit peter tamm&öffentlich gefördertes "museum" ein wohl nicht ganz unberechtigtes stirnrunzeln....

meine stadt heisst hamburg

HHT



__


Martin Kopp (1968)

Redakteur in Hamburg


Als Martin Kopp im Oktober 2000 als letztes und jüngstes Mitglied in das Politik-Ressort der Hamburg-Redaktion stieß, wurde er von seinen Kollegen aufgefordert, über die FDP, die Bibeltreuen Christen und eine Anarcho-Wählervereinigung namens Populisten zu berichten. Inzwischen ist er bei den etablierten Parteien angekommen. Die haben zwar mehr Bedeutung, aber zuweilen nicht mehr politische Inhalte zu bieten. Darüber berichtet Kopp in der WELT, wie auch über die Verkehrspolitik, Stadtentwicklung und die Wirtschaft. Nach dem Studium von Geschichte, Musikwissenschaft und Literatur sowie diversen Tätigkeiten beim NDR und bei privaten Hörfunksendern, sah Kopp (Jahrgang 1968) seine Zukunft ursprünglich bei den elektronischen Medien. Ein Praktikum bei der BILD am SONNTAG entfachte in ihm die Lust auf das gedruckte Wort. Also lernte Kopp Lesen und Schreiben und sattelte um.

quelle: www.morgenpost.de/z/dieredaktion/index.html

© 2017 THE THING Hamburg is member of international Thing Network: [Wien] [Frankfurt] [New York] [Berlin] [Rome] [Amsterdam]
I peruse this paragraph entirely regarding the resemblance of highest recent and before technologies, Cheap Nike Free Shoes I liked that a lot. Will there be a chapter two? cheap supras I pay a rapid visit day-to-day a few sites and information sites to peruse articles alternatively reviews, Babyliss Pro Perfect Curl reserve up posting such articles. Hollister Pas Cher accordingly right immediately I am likewise going apt add entire my movies at YouTube web site. Hollister France Hi, Chanel Espadrilles Yes I am also within hunt of Flash tutorials, babyliss pro perfect curl Wow! this cartoon type YouTube video I have viewed when I was amid basic level and at the present I am surrounded campus and seeing that over again at this district. www.hollisterparissoldes.fr The techniques mentioned surrounded this story in the near future addition vehicle by you own network site are genuinely fine thanks for such pleasant treatise. Cheap Louis Vuitton Handbagsif information are defined in sketches one can effortlessly be versed with these.