Do THE THING

Die Qualität jeder Internet-Plattform hängt von der Anzahl und Qualität seiner NutzerInnenbeiträge ab. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich bei THE THING Hamburg zu beteiligen oder seine Ideen einzubringen:

1. Eigener Beitrag im FORUM UNEDITED

FORUM UNEDITED ist ein offenes Forum. Hier sind BesucherInnen eingeladen, eigene Beiträge zu Kunst und Kultur zu verfassen und mit Bildern zu ergänzen.
Spontane Meinungsäußerungen zu Veranstaltungen und Ausstellungen können gepostet, Entwicklungen im kulturellen Bereich (auch kulturpolitische) kritisch begleitet und kommentiert, Anregungen zur Diskussion gegeben werden. Aus Hamburg und von woanders. Die Kommentarfunktion bietet Raum für: schnelle Antworten, weitere Meinungen, Rückantworten...
Auf viele Beiträge, Meinungen, Einschätzungen freut sich das THING HAMBURG!
Wer veröffentlichen möchte, meldet sich zuerst an (es wird ein Konto/Account im System angelegt). Die Anmeldung wird dann aus Sicherheitsgründen durch eine E-mail bestätigt. Mit dem persönlichen Passwort kann man sich anschließend einloggen und einen "Artikel schreiben". Die verfassten Texte werden direkt veröffentlicht!

Hinweis: Für das Forum verantwortlich im Sinne des Presserechtes ist der Verein „THE THING Hamburg – Verein zur Förderung von Kunst und Kritik e.V.” als Betreiber der Website. Wird durch Veröffentlichungen im Forum gegen bestehende Gesetze verstoßen, sehen wir uns gezwungen, entsprechende Beiträge zu entfernen.

2. Alle redaktionell betreuten Beiträge können kommentiert werden

Bereits beim Aufrufen eines Beitrages können die LeserInnen erkennen, ob bereits Kommentare verfasst wurden und selbst welche hinzufügen. Diese Funktion macht eine aktive Auseinandersetzung mit den Inhalten möglich – für die LeserInnen, aber auch für die Redakteure und Redakteurinnen, die sich nicht unbedingt mit allen Beiträgen identifizieren. Anstatt der bisherigen Einweg-Kommunikation entsteht so eine lebendige Diskussionskultur. Bedingung dafür: Bitte nicht nur mit einem Wort oder einem Satz kommentieren, sondern tatsächlich ein Argument zu entwickeln...

3. Eigene Texte/ eigene Themen/ Mitarbeit in der Redaktion

Die Redaktion hat sich bisher fünf Themenbereiche überlegt: "Selbstorganisation + Existenz", "Kunst + Öffentlichkeiten", "Kunst + Eigentum", "KünstlerInnenbilder + Kunstbegriffe", "g8 + d12: Bildet Ketten". Diese Themen werden fortlaufend bearbeitet und ergänzt. Textvorschläge für eines der Themen sind also immer willkommen.
Neben den Themen gibt es im Bereich AKTUELLES fortlaufend Besprechungen von Veranstaltungen, Ausstellungen etc. Auch hier können Sie Vorschläge machen an die Redaktion.
Alle redaktionell betreuten Beiträge werden mit 100 Euro honoriert.
Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit, selbst weitere THEMEN vorzuschlagen und diese verantwortlich zu betreuen oder im Redaktionsteam mitzuarbeiten. Dies bedeutet, das Konzept von THE THING Hamburg weiterzuentwickeln, AutorInnen für Beiträge anzusprechen, eingehende Texte zu diskutieren und zu editieren.
Kontakt mit der Redaktion aufnehmen: redaktion at thing-hamburg.de
Ebenso freuen wir uns über Kritik und Vorschläge bezüglich der Plattform selbst. Was funktioniert gut? Wo gibt es Probleme? Was fehlt? Alle diesbezüglichen Anregungen an: info(at)thing-hamburg.de

Bis auf weiteres können wir keine Texte veröffentlichen. Wir nehmen aber gerne Texte für später entgegen. Anregungen an: info(at)thing-hamburg.de

© 2017 THE THING Hamburg is member of international Thing Network: [Wien] [Frankfurt] [New York] [Berlin] [Rome] [Amsterdam]
I peruse this paragraph entirely regarding the resemblance of highest recent and before technologies, Cheap Nike Free Shoes I liked that a lot. Will there be a chapter two? cheap supras I pay a rapid visit day-to-day a few sites and information sites to peruse articles alternatively reviews, Babyliss Pro Perfect Curl reserve up posting such articles. Hollister Pas Cher accordingly right immediately I am likewise going apt add entire my movies at YouTube web site. Hollister France Hi, Chanel Espadrilles Yes I am also within hunt of Flash tutorials, babyliss pro perfect curl Wow! this cartoon type YouTube video I have viewed when I was amid basic level and at the present I am surrounded campus and seeing that over again at this district. www.hollisterparissoldes.fr The techniques mentioned surrounded this story in the near future addition vehicle by you own network site are genuinely fine thanks for such pleasant treatise. Cheap Louis Vuitton Handbagsif information are defined in sketches one can effortlessly be versed with these.