Public Istanbul – Spheres and Spaces of the Urban

Im Buttclub findet am 24. Januar 2009 um 20.00 Uhr eine Buchpräsentation mit anschliessendem Gespräch zu Stadtentwicklungsprozessen in Istanbul statt, in der Hafenstrasse 126, 20359 Hamburg. Die VeranstalterInnen Pelin Tan, Joachim Häfele und Kathrin Wildner haben dafür mit dem Eine Welt Netzwerk Hamburg (EWNW) e.V. zusammengearbeitet.



Im Frühjahr 2008 gingen Nachrichten über den Widerstand gegen Räumung und Abriss im Istanbuler Stadtteil Sulukule durch die internationalen Medien. Sulukule ist nur eines der vielen Beispiele aktueller Stadtentwicklungsprozesse, Vertreibungen und Aufwertungspläne in der Metropole Istanbul. Einige Aspekte dieser Prozesse sind durch lokale und gesellschaftliche Kontexte bedingt, andere Mechanismen der räumlichen und sozialen Umstrukturierungen sind vergleichbar mit Prozessen, die auch in Hamburg stattfinden.

Im Buttclub stellen wir das Buch „PUBLIC ISTANBUL - Spheres and Spaces of the Urban“ vor. In dem Sammelband geht es um historische Bedingungen und gegenwärtige Veränderungen des öffentlichen Raumes, urbanen Alltagspraktiken und Migranten Communities, Globalisierung und Gentrifikation. Pelin Tan spricht zu Perspektiven aus Istanbul, die nicht im Buch vorkommen: zum Beispiel aktuelle Widerstandsbewegungen gegen Stadtentwicklungsprojekte. Sie fragt nach der Rolle und den Möglichkeiten von Kunst in der Entwicklung von „counter-urban spaces“.
Pelin Tan ist Soziologin, Kuratorin, Autorin und Aktivistin in Istanbul und Teil des Netzwerkes „Sulukule Platform“. Sie veröffentlicht Artikel zu Raum, Stadtpolitik und der Beziehung zu gegenwärtigen Kunstpraktiken (z.B. derive Nr. 33, 2008).

Joachim Häfele ist Soziologe und Stadtforscher, arbeitet zum Schwerpunkt Überwachung und Sicherheit und lud gemeinsam mit Kathrin Wildner (Stadtethnologin und Herausgeberin des Buches Public Istanbul) schon zu dem ein und anderen unterhaltsamen Abend in den Buttclub ein.














Alle Abbildungen © Kathrin Wildner

Kommentare [0]
© 2017 THE THING Hamburg is member of international Thing Network: [Wien] [Frankfurt] [New York] [Berlin] [Rome] [Amsterdam]
I peruse this paragraph entirely regarding the resemblance of highest recent and before technologies, Cheap Nike Free Shoes I liked that a lot. Will there be a chapter two? cheap supras I pay a rapid visit day-to-day a few sites and information sites to peruse articles alternatively reviews, Babyliss Pro Perfect Curl reserve up posting such articles. Hollister Pas Cher accordingly right immediately I am likewise going apt add entire my movies at YouTube web site. Hollister France Hi, Chanel Espadrilles Yes I am also within hunt of Flash tutorials, babyliss pro perfect curl Wow! this cartoon type YouTube video I have viewed when I was amid basic level and at the present I am surrounded campus and seeing that over again at this district. www.hollisterparissoldes.fr The techniques mentioned surrounded this story in the near future addition vehicle by you own network site are genuinely fine thanks for such pleasant treatise. Cheap Louis Vuitton Handbagsif information are defined in sketches one can effortlessly be versed with these.